Wichtiges was wir vor dem Flug Klären sollten

 

 

 

  • Start- und Landemöglichkeiten sind im Vorfeld zu besprechen bzw. Lageansicht via Maps oder Live vor Ort.

  • Sie erhalten die Bilder des Fluges unbearbeitet oder in Orginal im JPEG Format, die Sie sich direkt vor Ort an meinem Laptop heraussuchen können.

  • Die Drohne ist ganzjährig einsetzbar, egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter

  • Flugvoraussetzungen: Kein Regen, Schneeregen, Nebel, extremer Wind und Kein Flugsperrgebiet bitte mit mir im Vorfeld besprechen.

     

    maximale Flughöhe: 120 Meter

 

Von einer Luftbildaufnahme geht nach wie vor eine große Faszination aus: Wie ein Vogel kann der Betrachter über der Erde schweben und sich alles in Ruhe aus dieser einmaligen Perspektive ansehen. Keine andere Aufnahmetechnik kann ein Objekt in seiner Gesamtheit und in seiner Umgebung so übersichtlich darstellen.